Willkommen in meiner Tierheilpraxis in Aschersleben
Verhaltenstherapie & Gesundheitsberatung für Haustiere - Verkauf von Frostfleisch

Clickern mit mehr als nur einer Katze


Oft bekomme ich die Frage gestellt wie man am besten mit 2, 3 oder gar 4 Katzen Clickern kann. 

Am leichtesten ist es natürlich, wenn die anderen Katzen nicht im selben Raum sind.

Man kann den Tieren auch beibringen, dass sie geduldig warten müssen.

Ich beschreibe die Übung nun einfach mal mit 2 Katzen. Wenn Sie mehrere haben, wenden sie das auf die anderen genauso an.

Geben sie jeder Katzen die Möglichkeit dicht bei ihnen zu sein.

Setzten Sie sich mittig.

Nehmen sie Ihren Clicker.

Warten Sie einen Moment ab, sind beide Katzen ruhig, Click und beide bekommen ein Leckerlie. Waren sie nicht ruhig bitte nicht Clicken und die Übung zu einem späteren Zeitpunkt am Tag noch mal versuchen.

Warten sie nicht zu lange, Ziel ist es das beide Ruhig sind und wenn es nur eine Sekunde ist.

Das wiederholen Sie bitte ganz oft, lassen Sie diesen Moment einfach immer länger werden.

Wenn Ihre Katzen nun gelernt haben ruhig zu sein und zu warten, können sie anfangen mit einem Tier zu arbeiten.

Wenn sie mit Katze 1 anfangen und sie ihren ersten Click bekommt, vergessen Sie bitte nicht, dass Katze 2 auch ihr Leckerlie verdient hat, denn sie saß ruhig und hat gewartet.

           

Nun machen Sie was mit Katze 2 und beim Click bekommt natürlich auch Katze 1 fürs warten etwas.